Sprühtrocknung

Für die Sprühtrocknung nutzen wir klassische Scheibentürme in kurzer Bauform, die teilweise Möglichkeiten der Luftvortrocknung und der Pulverrückführung bieten.

Produktionsanlagen

  • 3 Anlagen mit einstufiger Trocknung und Wasserverdampfung zwischen 400 und 600 kg/h
  • 1 Anlage mit zweistufiger Trocknung (Fließbett heiz- und kühlbar), Wasserverdampfung ca. 800 kg/h
  • Dosierung von Fließhilfmittel oder anderen Komponenten inline möglich


Kapazität
12.000 Tonnen/Jahr

Für die Trocknung von z.B. Malzextraktpulvern, Produkten auf Milchbasis, Emulgatoren, und technischen Produkten.